Viddy für Android landet bei Google Play – Kamerapp mit Effekten und mehr

News

Die iPhone-Version der Kamerapp Viddy schlummert schon eine Weile im Apple App Store und nun ist die App auch für Android kostenlos verfügbar. Vereinfacht gesagt würde ich Viddy als Instagram für Videos beschreiben. Das Verschönern und Teilen von Aufnahmen steht im Mittelpunkt, zu diesem Zweck stehen diverse Effekte und eine Integration sozialer Netzwerke zur Verfügung. Was ich bei Fotos noch ganz nett finde, reizt mich bei bewegten Aufnahmen nun nicht gerade, die Umsetzung und Idee dahinter gefällt mir dennoch. Viddy versteht sich selbst auch als Netzwerk und bietet laut eigener Aussage folgende Funktionen:

  • Übertragen und Verschönern: Mit Viddy können Sie Videos aufzeichnen und maßgeschneiderte Video-Effekte zuweisen, die von altmodisch bis futuristisch reichen, und mit kontrastreichen, ausgewaschenen Looks den perfekten künstlerischen Touch erzielen
  • Musik: Fügen Sie populäre Musik hinzu, um den perfekten Soundtrack für die besonderen Momente in Ihrem Leben auszuwählen
  • Teilen: Teilen Sie Ihre Videos mit einem Klick in sozialen Netzwerken einschließlich Facebook, Twitter, YouTube und Tumblr mit Hashtags und Geo-Tagging. Oder durch E-Mail oder SMS.
  • Mitmachen: Folgen Sie und interagieren Sie mit Ihren Freunden durch Links und Kommentare zu ihren Videos
  • Entdecken: Video-Entdeckung populärer, trendiger und vorgestellter Videos auf Viddy in Echtzeit
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.