[Video] HTT Magic – iPhone, BlackBerry und Android in einem Smartphone vereint

Aus Shenzhen kommen immer mal wieder „schöne“ Klone von erfolgreichen Smartphones. Diesmal haben unsere Kollegen von Netbooknews.de das aPhone HTT Magic vor die Linse bekommen. Es ist eine Mischung aus iPhone, Blackberry und Android, die in einem Smartphone vereint wurde.

Genauergenommen sieht das Teil von außen etwa wie ein iPhone aus und es besitzt einen Blackberry-typischen Trackball. Android kommt in’s Spiel, weil es unter Googles Betriebssystem läuft. Sobald man das aPhone HTT Magic anschaltet, erscheint das Android-Boot-Logo. Ist es aber hochgefahren, so errinnert die Benutzeroberfläche sehr stark an die des iPhones. Selbst die Musik-App sieht nahezu identisch aus, wie man im Video sieht. Ein Unterschied zum iPhone ist hingegen der austauschbare Akku.

Für alle Infos könnt ihr euch das Hands-On Video von Netbooknews.de anschauen, Viel Spaß!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ulefone Armor 3W(T): Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

backFlip 37/2019: Android Auto, Seat el-Born und Alexa News Stream in backFlip

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet in Schnäppchen

Tchibo mobil: Jubiläums-Tarif mit 7 GB Daten für 14,99 Euro in Tarife

Gemischtes Hack und Herrengedeck: Neue Exklusiv-Podcasts bei Spotify in Dienste

yourfone nimmt Xiaomi-Smartphones ins Angebot auf in Provider

Jump: Uber bringt E-Bike-Sharing nach München in Mobilität

iPhone 11 Pro: Apple wirbt mit Stabilität in Smartphones

VW ID.3: Volkswagen plant R-Modell in Mobilität

Memories: Google Fotos mit Rückblick im Stories-Format in Dienste