Vivo X9 (Plus) mit Dual-Frontkamera offiziell vorgestellt

Das chinesische Unternehmen Vivo hat gestern mit dem Vivo X9 und dem Vivo X9 Plus zwei neue Oberklasse-Smartphones vorgestellt. Beeindrucken können die beiden Modelle unter anderem mit einer Dual-Kamera auf der Front.

Vivo X9

Das Vivo X9 verfügt über ein 5,5 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Beim Prozessor setzen die Chinesen auf einen Qualcomm Snapdragon 625, welcher auf 4 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Der interne Speicher besitzt je nach Version eine Kapazität von 64 oder 128 GB, kann allerdings nicht per microSD-Karte erweitert werden.

Während auf der Rückseite des Vivo X9 eine 16-Megapixel-Hauptkamera zum Einsatz kommt, verbaut Vivo auf der Front gleich zwei Kameras, welche mit 20 und 8 Megapixeln auflösen. Der zweite Sensor soll ähnlich wie beim iPhone 7 Plus eine höhere Tiefenunschärfe ermöglichen und den Bokeh-Effekt verstärken. Abgerundet wird die Ausstattung zu guter Letzt von einem 3.050 mAh Akku sowie Android in Version 6.0 Marshmallow.

Das Vivo X9 wird in China in der 64 GB-Version für umgerechnet ca. 380 Euro in den Handel gelangen, das Modell mit 128 GB Speicher schlägt mit ungefähr 410 Euro zu Buche. Ob das Smartphone zukünftig über die bekannte Import-Shops erhältlich sein wird, ist zur Zeit noch nicht bekannt und muss sich erst einmal zeigen.

Vivo X9 Plus

vivo_x9_2

Mit einer Displaydiagonalen von 5,88 Zoll fällt das Vivo X9 Plus nur ein wenig größer als das Vivo X9 aus. Viele technische Daten bleiben gleich, hierzu zählen unter anderem die die FullHD-Auflösung und die Speichergröße von 64 bzw. 128 GB. Als Prozessor gibt es allerdings einen leistungsfähigeren Snapdragon 653, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Des Weiteren sind noch ein 4.000 mAh starker Akku und Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem mit an Bord.

Das Vivo X9 Plus, welches über dieselbe Kamera-Austattung wie das Vivo X9 verfügt, wird in China ab dem 26. Dezember erhältlich sein. Details zum Preis des Smartphones wurden noch nicht verkündet.

Quelle: Vivo via: CMM

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.