Vodafone DayBoost: 6 x 100 GB Datenvolumen für alle Kunden geschenkt

Vodafone Header 2
Vodafone

Vodafone wird in Kürze den Vodafone DayBoost starten. Über diesen können Kunden sechsmal 100 GB Gratis-Datenvolumen erhalten. Das geht aus uns vorliegenden Informationen für Vodafone-Partner hervor.

Ab dem 18. Februar und bis 31. Juli 2019 aktiviert Vodafone den DayBoost für alle Neu- und Bestandskunden sowie Vertragsverlängerer. Geschäftskunden mit Rahmenvertrag sollen davon ebenfalls profitieren. Informationen, ob auch CallYa-Nutzer Teil der Aktion sein werden, stehen derzeit allerdings noch aus.

Die Vodafone-Kunden können über die Aktion bis zu 6 x 100 GB Datenvolumen in allen Mobilfunktarifen erhalten, die sie dann jeweils innerhalb von 24 Stunden verbrauchen können. Der Vodafone DayBoost kann nach Bedarf je einmal im Monat in der MeinVodafone-App aktiviert werden.

Vodafone DayBoost Aktionsübersicht

  • Das Angebot steht allen Vertragskunden nur über die MeinVodafone-App zur Verfügung.
  • Gültig in allen Mobilfunk- und Daten-Tarifen, SIM only und in allen Substufen.
  • Ausgeschlossen sind: Red+ Kids, Red XL unlimited und Young XXL unlimited.
  • Nach Aktivierung des Angebots wird das Datenvolumen automatisch vergeben und gilt ab sofort für 24 Stunden.
  • Bei der Nutzung des Datenvolumens werden immer zuerst die 100 GB angerechnet. Einzig die 90 GB aus der GigaGarantie sind höher priorisiert. Erst danach greift das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Tarifs.
  • Das nicht verbrauchte Datenvolumen verfällt nach den 24 Stunden.
  • Wichtig: Das Datenvolumen steht im Ausland nicht zur Verfügung. Hier nutzt der Kunde das Datenvolumen seines Tarifs.
  • Kunden mit Red+ Allnet und Red+ Data können das zugewiesene Datenvolumen ebenfalls nutzen.
  • Hinweis: Kunden mit BlackBerry, Windows-Phone können die Aktion nur über die Kunden-Hotline (1212) buchen.

Vodafone Dayboost 2019

Vodafone DayBoost Buchungsweg

  • Beim Öffnen der MeinVodafone-App erscheint das DayBoost-Pop-Up (Alternativ: Angebote -> Reiter „Treue-Vorteile“).
  • Mit Klick auf das Banner wird der Kunde auf die Detailseite geroutet, wo er die Aktivierung vornimmt.
  • Der Kunde erhält das Bestätigungs-Pop-Up mit der Information, dass sein Volumen zur Verfügung steht.
  • Abschließend erfolgt die Bestätigung per SMS. Die 100 GB stehen Deinem Kunden ab jetzt für 24 Stunden zur Verfügung.
  • Wichtig: Der DayBoost startet mit der Buchung. Er kann erneut erst wieder im Folgemonat aktiviert werden.

Sobald der Vodafone DayBoost offiziell verkündet wurde bzw. gestartet ist, werden wir hier im Blog nochmal darauf hinweisen.

Zu den Vodafone Mobilfunktarifen →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Porsche Taycan: Tesla-Konkurrent startet gut ins Rennen in News

Samsung Galaxy S9 und Note 9: Beta für Android 10 macht Fortschritte in Firmware & OS

BMW öffnet sich für Android Auto in Mobilität

Teufel zeigt den Boomster Go in Audio

N26: Händlerlogos und Überweisungsregeln in Fintech

OnePlus: Werden die kabellosen Kopfhörer wie AirPods aussehen? in Audio

Xbox 2020: Microsoft plant neuen Namen in Gaming

Elektromobilität: Volkswagen und Dresden verlängern Partnerschaft in Mobilität

Samsung Galaxy S11: Termin dürfte stehen in Smartphones

Angry Birds wird 10 Jahre alt in Marktgeschehen