Vodafone Red: Tarifoptimierung für Bestandskunden

Vodafone Logo
Vodafone

Vodafone wird in Kürze Tarifoptimierung für Red-Bestandskunden durchführen, wie aus uns vorliegenden Informationen für Vertriebspartner hervorgeht.

Nachdem Vodafone bereits im Jahr 2016 mit einer Bestands-Offensive Altkunden von neuen Konditionen profitieren lassen hat, steht dieser Schritt nun wieder bevor. Vodafone-Bestandskunden in den älteren Red GB-Tarifen sollen demnach alle Vorteile des neuen Red-Portfolios nutzen können. Daher werden diese Bestandskunden im April 2018 in die neuen Red-Tarife mit Vodafone Pass, GigaDepot und Co. auf Wunsch umgestellt.

Für einen reibungslosen Ablauf bei der großen Tarifumstellung will Vodafone bereits ab dem 19. Februar 2018 einen Test mit 10.000 Red GB Kunden durchführen. Welche Kunden betrifft das? Vodafone vertreibt seit Jahren Red-Tarife, aber die hatten immer wieder andere Namen. Unter anderem nach dem Muster „Red 3 GB“ und genau diese Tarife profitieren nun von der Umstellung.

Anpassung für Vodafone Red-Kunden

  • Mehr Inklusivleistungen im neuen Tarif
  • Keine Änderung der Vertragslaufzeit
  • Der monatliche Basispreis bleibt immer gleich

Zu den aktuellen Vodafone-Tarifen

Red Tarife Neu Vodafone

Vodafone Tarifanpassungen Ablauf

Gigaboost Vodafone Start
Vodafone GigaBoost: Aktionsseite und alle Details online1. Februar 2018

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.