Vodafone erneut mit Störung

Aktuell häufen sich die Meldungen bezüglich einer Störung im Vodafone-Netz. Diverse Nutzer berichten, dass sie überregionale Probleme mit dem LTE-Netz haben, aber es scheint noch mehr Probleme zu geben.

Mal wieder haben uns einige unserer Leser darauf hingewiesen, dass es bei Vodafone aktuell unrund läuft. Diesmal ist das Ganze auch schon bestätigt:

[…] aktuell gibt es eine überregionale Einschränkung bzg. der Telefonie im LTE Netz. Mögliches Fehlerbild ist, daß der Anruf aufgebaut wird, aber keine Sprache übertragen wird.

Die Technik ist dabei die Einschränkung zu beheben.

Nach unseren Informationen läuft allerdings auch im mobilen Datennetz von Vodafone aktuell nicht alles rund. Wir hören zumindest vermehrt von Ausfällen bzw. Einschränkungen.

Eine Störung im Festnetz von Vodafone bzw. ehemals Kabel Deutschland, wie es letzte Woche der Fall war, wurde nicht offiziell bestätigt, allerdings melden sich aktuell auf der Facebook-Seite von Vodafone oder via Twitter auch vereinzelt Nutzer mit Problemen in diesem Bereich. Hier muss man noch abwarten, ob das Problem großflächig auftritt.

Sollte es neue Informationen geben, reiche ich diese hier natürlich nach. Seid ihr aktuell von einer Vodafone-Störung betroffen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Maps: Melden-Funktion wird ausgebaut in Software

Motorola Moto G8 Play zeigt sich in Smartphones

Fitbit will Feature der Apple Watch einbauen in Wearables

OnePlus 8 Pro: So sieht es wohl aus in Smartphones

EMUI 10: Honor Play bekommt kein Update in Firmware & OS

Nvidia Shield TV kommt auch als Stick in Unterhaltung

Motorola Razr kommt wohl im November in Events

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech