Von Mast zu Mast, bis es passt – “Antennas” für Android

News

Eines meiner Unwörter des Jahres, ist ja das Wort Antenne. Nicht nur, dass Apple mit ihren Antennen für Schlagzeilen sorgen, auch habe ich gelernt, das man jedes Handy angeblich zum Signalverlust bringen kann, wenn man es nur richtig anfasst.

Aber Spaß beiseite, die Empfangsstärke und auch die Signalschwankung spielen bei einem Smartphone mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten immer eine Rolle. Warum hat man nur GPRS -Empfang an einer Stelle und zwei Meter weiter sogar HSDPA? Oftmals ist die Entfernung zum nächsten Funkmast beziehungsweise die Abdeckung innerhalb der Funkzellen dafür verantwortlich.

Hier habe ich einen App-Tip für euch. “Antennas” für Android zeigt euch die Entfernung zum nächsten Funkmast an, visualisiert sie auf Google Maps und gibt Informationen wie Signalstärke oder Ausrichtung aus. Mit dieser App könnt ihr sehen, wo ihr euer Handy besser postieren könnt, um besseren Empfang zu haben.

Probiert es einfach mal aus, und springt von Mast zu Mast, bis es passt. =)


Fehler melden17 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.