Watchever für iOS: Update bringt Musikbereich

watchever

Der Online-Videodienst Watchever hat heute seiner hauseigenen iOS-App ein Update spendiert. Die neue App-Version steht bereits im Apple AppStore zum Download bereit und bringt einen neuen Musikbereich mit, in dem Kunden die „Konzerte Ihrer Lieblingsstars“ vorfinden sollen. Auch hat man den Offline-Modus verbessert. Zum einen erhalten Nutzer nun eine Benachrichtigung, wenn ihre bereits geladenen Offline-Titel aus dem Offline-Modus entfernt werden sollen und zum anderen, lassen sich Offline-Inhalte nun auch laden, wenn die App im Hintergrund läuft.

Danke Amazon Video und Netflix habe ich Watchever aktuell nicht mehr im Einsatz. Wer es noch aktiv nutzt, darf gerne mal sein Feedback zum aktuellen Stand des Dienstes und der App in den Kommentaren hinterlassen.

App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming