Waze-Navigation mit Arnold Schwarzenegger

Software

Die zu Google gehörige Navigationsapp Waze kann nun auch mit der Stimme von Arnold Schwarzenegger genutzt werden. Dies verkündet das Unternehmen aktuell.

Die Neuerung ist aus einer Kooperation zwischen Paramount Pictures, Skydance Productions, Arnold Schwarzenegger und Waze entstanden. Ab sofort können sich Wazer den Weg auf Englisch von „Terminator“ Arnold Schwarzenegger weisen lassen. Darüber hinaus werden Kinos, die den Film “Terminator Genisys” zeigen, mit dem roten Auge „Endoskull“ markiert, damit Wazer sofort sehen, wo der Film ab dem 1. Juli 2015 startet.

 Das Ganze ist also eine Mischung aus Werbung und neuer Funktion für die App.

Die App Waze mit Terminator-Sprachbefehlen ist kostenlos. Wazer können die Terminator-Stimme für die Navigation über die Einstellungen > Ton > Navigationsstimme auswählen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.