WhatsApp für Android in neuer Version (Update)

News

WhatsApp für Android  ist ab sofort in einer neuen Version im Google Play Store gelandet. Die Macher versprechen jede Menge Fehlerbehebungen, aber auch einige neue Funktionen. Gruppenchats können nun mit bis zu 30 Personen geführt werden, die Videoaufnahme und -wiedergabe wurde verbessert und es gibt nun eine neue Option für das Benachrichtigungs-Popup, das man jetzt nur anzeigen lassen kann, wenn das Display gerade aus ist. Des Weiteren gab es kleinere Verbesserungen bei verschiedenen Sprachen bzw. Lokalisierungen der App.

Update

Wie diverse unserer Leser und auch einige Freunde von mir bemerkt haben, gibt es derzeit massive Probleme Bilder über WhatsApp zu versenden. Der Status-Account schweigt dazu noch, wir beobachten das Problem.

Update 2

Klappt wieder.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.