WhatsApp Anrufe: Neue Option spart Datenvolumen

WhatsApp Nexus Header

Seit geraumer Zeit sind die WhatsApp Calls bzw. Anrufe nun verfügbar. Viel Positives konnte man über deren Qualität lesen und in der Tat weist diese Form der IP-Telefonie einen erstaunlich klaren Klang auf.

Dies geht natürlich zwangsläufig zu Lasten des verfügbaren Datenvolumens, zumindest dann, wenn man sich nicht gerade in einem WLAN-Netzwerk befindet. Dies dürfte wohl in erster Linie der Grund sein, warum die Entwickler eine neue Funktion an den Start bringen, die den Datenverbrauch merklich senken soll.

In den Chat-Einstellungen der neusten WhatsApp-Ausgabe für Android findet sich ganz unten ein neuer Menüpunkt. Dieser ist noch nicht übersetzt und ganz frisch in der App-Version 2.12.183 gelandet, verrichtet aber schon seinen Dienst.

whatsapp anrufe qualität

Einmal aktiviert, wird die Qualität der WhatsApp Anrufe gesenkt, was logischerweise Datenvolumen spart. Der Nebeneffekt dürfte sein, dass so auch WhatsApp-Telefonie bei tendenziell schlechter Datenverbindung möglich ist.

Die neue App-Version ist noch nicht bei Google Play gelandet, kann allerdings bereits als signierte APK direkt über die WhatsApp-Webseite geladen und installiert werden.

via Tipp von droidapp

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.