WhatsApp Desktop landet im Mac App Store

Software

Seit Mai 2016 hat WhatsApp native Desktop-Apps für Windows und macOS am Start. Letztere Version landet nun im Mac App Store.

WhatsApp hat seine offizielle macOS-App im Mac App Store platziert. Dort kann sie ab sofort in Version 0.2.2739 kostenfrei heruntergeladen werden.

Preis: Kostenlos

Bisher musste man sie über die WhatsApp Website beziehen. Dort steht sie aber natürlich auch weiterhin zur Verfügung. Der größte Vorteil an der neuen Store-Version ist wohl, dass der Mac App Store über anstehende Updates informiert. Der Switch auf die Beta-Updates klappt mit dieser Version aber natürlich nicht.

Unabhängig davon kann man natürlich auch die Webversion von WhatsApp nutzen, wobei dies sich nicht so nahtlos ins System und vor allem dessen Benachrichtigungs-Funktionen einklinkt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.