WhatsApp für iOS: Text schneller formatieren

Software

Der WhatsApp Messenger wurde aktuell für iOS in Version 2.17.51 veröffentlicht. Das Update erlaubt es, Text schneller zu formatieren.

Wer Texte in WhatsApp fett, durchgestrichen und kursiv formatieren möchte, kann dies bereits seit geraumer Zeit tun. Durch die Eingabe der Formatierungszeichen vor und hinterm dem Inhalt klappt das sehr einfach, allerdings war das eben immer nur manuell möglich. Im neuesten WhatsApp-Update für iOS gibt es dafür nun auch einen Schnellzugriff.

Beim Schreiben einer Nachricht kann der Nutzer jetzt seinen Text fett, durchgestrichen und kursiv auch per Kurzwahl formatieren. Dafür muss man nur den gewünschten Text markieren und halten, sowie anschließend die Formatierungsoption im Menü wählen.

Preis: Kostenlos


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.