Windows Phone

WhatsApp für Windows Phone: Anpassbare Benachrichtigungstöne kommen

whatsapp_wp_tones_translation_mobiFlip_de

WhatsApp-Funktionen, die Nutzer anderer Plattformen mittlerweile für selbstverständlich halten, fehlen in der Windows Phone-Ausgabe leider weiterhin. Jetzt geht es wieder ein Stück voran.

Einer unserer Leser ist WhatsApp-Übersetzer für die Windows-Phone-Version und soll aktuell Hand an neue Inhalte legen (siehe Screenshot oben). Nachdem wir so bereits erfahren haben, dass das Versenden von Sounddateien in den Messenger Einzug hält und es auch Chat-Hintergrundbilder geben wird, ist nun auch klar, dass es in Kürze endlich möglich sein wird, Benachrichtigungstöne individuell festzulegen. In Kürze dürfte also ein größeres Update anstehen.

Windows Phone bietet im Moment keine Möglichkeit an, eigene Benachrichtigungstöne einzustellen. Es ist bisher nur möglich, Benachrichtigungstöne generell ein- oder auszuschalten. Seit dem GDR3-Update im Herbst 2013 haben Entwickler allerdings die Möglichkeit, selbst eine solche Option einzubauen, dies ist aber wohl etwas kompliziert, da sich bisher nur Entwickler-Ass Rudy Huyn an die neuen Benachrichtigungstöne herangewagt hat. Nun legt WhatsApp nach.

Danke Mathias!

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung