WhatsApp: Nachrichten nun mit Verschlüsselung

News

In letzter Zeit mussten sich die Entwickler hinter WhatsApp immer und immer wieder berechtigte Kritik gefallen lassen, dass die Nachrichten, die innerhalb des Dienstes ausgetauscht werden, nicht verschlüsselt seien. Im Support-Center wird nun darauf hingewiesen, dass man sich diesem Problem angenommen hat und Nachrichten nun verschlüsselt seien.

Damit diese neue Verschlüsselung zur Geltung kommt, müssen beide Seiten der Konversation die aktuellste Version der App nutzen. Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass weder Verläufe, noch Namen, auf den WhatsApp-Servern gespeichert werden, wenn die Nachrichten durch diese Server gehen.

Interessant wäre es nun noch zu wissen, welche Verschlüsselungsmethode WhatsApp nun nutzt, allerdings ist es gut zu wissen, dass Nachrichten von nun an überhaupt verschlüsselt werden, denke ich.

[lightbutton link=”http://appworld.blackberry.com/webstore/content/2360/”]WhatsApp für BlackBerry[/lightbutton]

Preis: Kostenlos

[app]com.whatsapp[/app]
[appw 218a0ebb-1585-4c7e-a9ec-054cf4569a79]

Quelle: WhatsApp-Support / via @Wishu_Kaiser


Fehler melden7 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.