WhatsApp: Sticker für den Chat werden getestet

Innerhalb des Facebook Messengers sind sie bereits eine gefühlte Ewigkeit vorhanden, nun werden sie auch für WhatsApp getestet. Schon bald werden wir unsere Emotionen im beliebten Messenger mithilfe von Stickern ausdrücken können.

Emoji sind euch nicht genug? Bald werdet ihr auch bei WhatsApp die aus dem Facebook Messenger bekannten Sticker im Chat verwenden können. Wie WABetaInfo berichtet, befindet sich die Funktion momentan noch in einer letzten Testphase. Sollte diese bald beendet werden können, werden wir alle Zugriff auf das Feature erhalten.

Whatsapp Sticker Test

WhatsApp: Installation weiterer Sticker Packs?

Den momentan vorliegenden Informationen zufolge wird es sich bei den in WhatsApp verfügbaren Stickern um dieselben handeln, welche uns bereits aus dem Facebook Messenger bekannt sind. Zum aktuellen Zeitpunkt wurden davon allerdings nur wenige implementiert, zukünftig dürfte dann ähnlich wie beim Messenger die Installation weiterer Sticker Packs möglich sein. Ob diese Option bereits zum Launch verfügbar sein wird, ist momentan aber noch unbekannt.

Emoji, GIFs und jetzt auch noch Sticker – in unseren Instant Messengern erhalten wir immer weitere Möglichkeiten, um unsere Gefühle auszudrücken. Wann die Sticker offiziell ausgerollt werden, wissen wir derzeit noch nicht, vermutlich wird es jedoch maximal noch wenige Wochen dauern. Wir werden das beobachten.

Quelle: WABetaInfo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität

Xbox Controller: 25 Euro Rabatt bei Saturn und MediaMarkt in Schnäppchen

Apple AirPods Pro sollen im Oktober kommen in Wearables

Google Pixel 4: Face Unlock fehlt eine Sicherheitsstufe in Smartphones

Sim.de: 50 Prozent LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Huawei verkauft 4G-Chips an Mitbewerber in Marktgeschehen

Marvel Phase 5 wohl mit Ant-Man 3 in Unterhaltung

Pixel 4: Google erklärt fehlendes 5G in Smartphones