Where’s My Water? 2 für Android verfügbar

where is my water 2 02 where is my water 2 01

Nachdem Where’s My Water? 2 bereits seit einigen Wochen für iOS verfügbar ist, haben die Entwickler nun nachgeschoben und die Android-Version im Play Store veröffentlicht. Das Gameplay ist größtenteils natürlich das Gleiche, wie beim ersten Teil, allerdings  gibt es Unterschiede beim Preismodell: Im Gegensatz zum ersten Teil ist der Download des zweiten Teils nämlich kostenlos, dafür gibt es im Spiel allerdings mehrere Inhalte, die erst nach In-App-Kauf freigeschaltet werden.

Im neuen Teil gibt es nun über 100 Levels, die erkundet werden wollen und glücklicherweise nicht Teil der In-App-Käufe sind. Dagegen gibt es manche Spezialfähigkeiten und Hinweise erst gegen Bezahlung.

Das eigentliche Spiel wird dadurch also nicht beeinträchtigt, denn man kann weiterhin alle Levels auch ohne Bezahlen durchspielen, wodurch ich das Ganze prinzipiell ok finde. Allerdings stellt sich hier die Frage auf, inwieweit die derartige Menge an In-App-Käufen bei einem Spiel in Ordnung geht, das sich auch stark an Kinder richtet, die sich vielleicht eher zu Käufen hinreißen lassen? Sicherlich hat all das auch ein ganzes Stück weit mit der Kontrolle durch die Eltern zu tun, zu einem gewissen Maß kann die Kontrolle aber nicht immer gewährt sein. Was meint ihr dazu?

Wo ist mein Wasser? 2
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.