Wiko Fever 4G: Das Smartphone, das im Dunkeln leuchtet

Habt ihr euch jemals gefragt, wieso bei eurem Smartphone lediglich das Display und die Kamera-LEDs leuchten können? Ich auch nicht. Solltet ihr jedoch auf weitere Beleuchtung bei Dunkelheit stehen, lohnt sich vielleicht ein Blick auf das neue Fever 4G des französischen Herstellers Wiko. 

Beim Wiko Fever 4G handelt es sich um ein 5,2 Zoll großes Oberklasse-Smartphone, dessen Display von einem fluoreszierenden Rahmen umgeben wird. Angetrieben wird das mit FullHD auflösende Smartphone von einem 1,3 GHz schnellen Octa-Core-SoC, der auf 3 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Der 16 GB große interne Speicher kann vom Nutzer per microSD-Karte erweitert werden und die verbauten Kameras lösen mit 13 sowie 5 Megapixeln auf. Abgerundet wird die Ausstattung von einem fest verbauten 2.900 mAh Akku und Android 5.1 Lollipop.

Wiko_FEVER_4G_Schwarz_Champagner_02

Obwohl man mit dem um das Display angebrachten fluoreszierenden Rahmen etwas „Neues“ gebracht hat, fällt der Preis des Wiko Fever 4G mit ungefähr 240 Euro wirklich fair aus. Noch im Laufe dieses Monats wird das Smartphone in den Farben Schwarz-Champagner, Schwarz-Grau und Weiß-Champagner in den Handel gelangen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.