Windows 10 Mobile: Creators Update wird ab sofort verteilt

Hardware

Microsoft hat ein paar Tage nach dem Desktop-Update nun auch die mobile Version des Creators Update für Windows 10 Mobile freigegeben.

Das Update wird ab sofort verteilt. Das kommt nicht überraschend, denn man hat bereits im Vorfeld den 25. April angekündigt. Auch hier hat Microsoft verkündet, dass das Update nach und nach in Wellen ausgerollt wird. Die einen werden es ab sofort sehen, andere müssen vielleicht noch ein paar Tage warten. Bei der Anzahl der Windows 10 Mobile-Geräte dürfte es vermutlich sehr schnell gehen 😛

Falls ihr euch jetzt aber auf ein großes Update freut, dann muss ich euch leider enttäuschen. Im Gegensatz zum Desktop-Update handelt es sich hier um ein eher kleines Update mit ein paar Optimierungen. Windows 10 Mobile bekommt schon lange keine große Aufmerksamkeit mehr und das ändert sich jetzt auch nicht.

Folgende Modelle werden das Update laut Microsoft in nächster Zeit erhalten:

  • HP Elite x3
  • Microsoft Lumia 550
  • Microsoft Lumia 640
  • Microsoft Lumia 640 XL
  • Microsoft Lumia 650
  • Microsoft Lumia 950
  • Microsoft Lumia 950 XL
  • Alcatel IDOL 4s
  • Alcatel OneTouch Fierce XL
  • SoftBank 503LV
  • VAIO Phone Biz
  • MouseComputer MADOSMA Q601
  • Trinity NuAns NEO
Quelle Windows Central


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.