Windows Phone 7.8: Support wird am 9. September 2014 eingestellt

Windows Phone Alt Header

Microsoft wird in der zweiten Hälfte diesen Jahres den Support für zahlreiche Produkte einstellen. Mit dabei ist auch Windows Phone 7.8 und Windows 7.

Als Microsoft im Sommer 2012 Windows Phone 8 präsentierte, gab man gleichzeitig bekannt, dass ältere Geräte das Update nicht erhalten werden. Der Ärger war groß und so suchte man nach einer Lösung: Windows Phone 7.8 war geboren. Dieses kam dann auch noch zu spät, aber es kam. Doch für Microsoft war das ja sowieso nur eine gezwungene Notlösung, mit der man die Kunden irgendwie ruhig stellen wollte.

Ab dem 9. September wird man den Support dann auch einstellen. Wichtige Updates, die die Sicherheit betreffen, wird es zwar noch eine ganze Weile geben, doch andere Updates sind Geschichte. Diese hat das System in der ganzen Zeit zwar auch nicht so wirklich gesehen, aber immerhin verabschiedet man sich jetzt offiziell davon. Das gilt übrigens auch für Windows 7, hier wird der Support am 13. Januar 2015 eingestellt. Die Nutzer wird man die nächsten Jahre nur noch mit Sicherheitsupdates versorgen.

via wpcentral quelle microsoft

Teilen

Hinterlasse deine Meinung