Wireless Transfer App für iOS heute kostenlos

Wireless Transfer App

Die Wireless Transfer App für iOS ist heute kostenlos im Apple App Store zu haben und durchaus einen Tipp wert, denn auch wenn das Programm in einigen Teilen Verbesserungsbedarf in Sachen Optik hat, erledigt es seine Aufgaben problemlos. Mit der App ist es möglich, über das eigene W-Lan-Netz auf Bilder und Videos auf einem iPhone oder iPad zuzugreifen und zwar in beide Richtungen. Zu diesem Zweck bietet die Wireless Transfer App eine Browseroberfläche, die einfach per lokaler Adresse aufgerufen werden kann. In dieser können die Inhalte dann durchforstet und abgespeichert werden, oder aber zum iOS-Gerät gesendet werden.

Über eine Upload-Funktion ist auch das Bestücken des iOS-Gerätes möglich, ein Verbinden per Kabel mit einem PC einfällt. Es können so zum Beispiel auch Bilder von einem iPhone auf ein iPad transferiert werden. Optional gibt es auch eine kostenlose PC-Version, die etwas flotter läuft, als die Browser-Variante.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming