WordPress-Plugin „googleCards“ verlinkt Google Plus-Profil in der Blog-Sidebar

WordPress-Plugins um den Google +1-Button in den eigenen Blog zu integrieren gibt es wie Sand am Meer, wir möchten euch hier eines vorstellen, welches euer Google Plus-Profil verlinkt. Dies wäre sicher auch manuell möglich, wer aber keine Lust oder Fähigkeit hat, dies per Hand umzusetzen, greift auf googleCards (Spiegel) zurück.

Die Funktionsweise ist schnell erklärt, einfach das Plugin installieren und aktivieren, dann im WordPress-Menü unter Design > Widgets das googleCards-Widget hinzufügen. Im Widget selber müsst ihr nur die ID (https://plus.google.com/109821942853988316477/) eures Google Plus-Profils sowie optional eine Überschrift angeben und auf speichern klicken.

Tipp: Auf eurem FTP-Server findet ihr das Plugin unter /wp-content/plugins/googlecards die Datei googleCards.php, in der ihr das Plugin manuell auf deutsch übersetzen könnt. (via)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung