XBMC 12 “Frodo” in finaler Version veröffentlicht

News

Die Entwickler von XBMC haben soeben die finale Version 12.0 Codename “Frodo” veröffentlicht, die ab sofort für diverse Plattformen zum Download bereitsteht. Diese Version ist gleichzeitig auch die erste stabile Ausgabe für die Android-Plattform. Die Mediacenter-Software bringt diverse Neuerungen mit. Mit dabei sind unter anderem Unterstützung für HD Audio, verbesserte Airplay-Unterstützung, 64-Bit-Support für OSX, Unterstützung für die Raspberry PI und vieles mehr. Die Server von XBMC reagieren derzeit etwas zäh, der direkte Download der Android-APK klappt hier aber problemlos. Probiert “Frodo” einfach mal aus und hinterlasst eure Meinung dazu in den Kommentaren.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.