Xbox One Media Remote: Extra Medien-Fernbedienung kommt im März

Xbox One Media Remote

Microsoft hat heute eine extra Medien-Fernbedienung für die Xbox One vorgestellt und wird das Zubehör ab nächstem Monat offiziell anbieten.

Die Xbox One ist nicht nur eine reine Spielekonsole, Microsoft hat das Gadget auch so entwickelt, dass es als Multimedia-Einheit im Wohnzimmer zum Einsatz kommt. Im besten Fall soll die Xbox One das einzige Gerät sein, welches man an den Fernseher anschließt. Und damit man für Medien-Inhalte nicht immer den Drücker in die Hand nehmen muss, wird es ab März auch noch eine passende Fernbedienung geben.

Diese Fernbedienung nennt sich Xbox Media Control Remote und wird für 25 Dollar im Einzelhandel erhältlich sein. Ein Extra, welches man bei einem Preis von fast 500 Euro für die Konsole auch ruhig mit in den Lieferumfang hätte packen können. Aber so verdient man eben noch ein paar Euro extra. Ob man für die Xbox One eine extra Fernbedienung benötigt muss ab nächstem Monat wohl jeder selbst entscheiden.

via polygon quelle xbox wire

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones