Xbox One: Unterstützung für externe Speichermedien könnte kommen

Unterhaltung

Kann ich einen Speicherstick oder eine externe Festplatte verwenden?

Diese Frage beantwortet Microsoft aktuell im hauseigenen Hilfebereich zur Xbox One recht eindeutig, denn dort heißt es: “Nein. Externe Speichergeräte werden von der Xbox One nicht unterstützt“. Dass diese Aussage nicht in Stein gemeißelt ist, legt ein aktuell aufgetauchtes Fotos nahe, welches von einem Xbox One-Entwickler stammen soll, der anonym bleiben möchte. Auf diesem zu sehen ist eine kleines Info-Popup “External Drive” mit einem entsprechenden Symbol dazu. Sollte das Foto echt sein, ist davon auszugehen, dass Microsoft per Systemupdate diese Funktion nachliefert.

Im Infobereich zu den USB-Anschlüssen der Konsole gibt Microsoft an, dass die Xbox One Konsole  über drei USB 3.0-Anschlüsse verfügt, dort steht zudem “USB-Speichermedien werden derzeit nicht unterstützt”. Das macht Hoffnung.

Quelle ubergizmo


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.