Xiaomi Max mit 6,4 Zoll großem Display wird im Mai gezeigt

Xiaomi hat heute offiziell bekannt gegeben, dass man kommenden Monat ein neues Smartphone mit dem Produktnamen „Max“ vorstellen möchte.

Das neue Smartphone soll am 10. Mai offiziell vorgestellt werden und wird ein 6,4 Zoll großes Display besitzen. Eine Größe, die schon fast als Tablet durchgeht. Doch wo ein Smartphone aufhört und ein Tablet anfängt ist ein anderes Thema. Für diese Größe nutzen wir auch gerne mal den bekannten Begriff Phablet.

Die Gerüchteküche liefert übrigens schon ein paar Details zum Xiaomi Max. Es wird sich wohl um ein Mittelklasse-Smartphone mit einem 1080p-Display (IPS), einem Snapdragon 650, 2/3 GB Arbeitsspeicher, 32 GB internem Speicher, der erweitert werden kann, und einer Kamera mit 16 Megapixel handeln.

Eine Frontkamera mit 5 Megapixel, ein Dual-SIM-Slot, ein Fingerabdrucksensor und Android 6.0 Marshmallow runden das Paket ab. Interessant wird wie so oft der Preis für das Gerät, denn damit greift Xiaomi gerne an. Von offizieller Seite wird es wohl keinen EU-Marktstart geben, aber einem Import steht ja nichts im Wege.

Xiaomi-Max2

Quelle MIUI (via fonearena)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 55: Der Pokéball und Cura 4.3 in Devs & Geeks

Ab Montag: 13% Rabatt auf iTunes-Gutscheine in Schnäppchen

Umidigi F2 ab 14. Oktober für 179,99 US-Dollar erhältlich in Smartphones

Techniker-App ausprobiert in Software

backFlip 41/2019: Google Pixel 4 und Xiaomi Mi Band in backFlip

Samsung Galaxy A30s im Test in Testberichte

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro bekommt wohl Android-Update in Europa in Firmware & OS

Dark Mode überall – Dunkelmodus auf allen Geräten automatisieren in Software

Chuwi UBook Pro: Günstiges 2-in-1 startet bei Indiegogo in Tablets

Red Magic 3S startet in Deutschland bei 479 Euro in Smartphones