Xiaomi Mi 8 wird am 31. Mai vorgestellt

Endlich ist bekannt, wann der chinesische Hersteller Xiaomi sein neues Flaggschiff-Smartphone vorstellen wird. Wie man im chinesischen Social Network Sina Weibo bekanntgab, soll das Xiaomi Mi 8 am 31. Mai vorgestellt werden.

Das Xiaomi Mi 8 wird dieses Jahr voraussichtlich das letzte relevante Top-Smartphone der ersten Jahreshälfte darstellen. Nach Samsung, Huawei, HTC und Co. wird der chinesische Hersteller sein Flaggschiff-Smartphone am 31. Mai präsentieren, wie man nun bei Weibo bekannt gab.

Voraussichtlich wird das Event wie üblich in China zur Mittagszeit stattfinden, sodass wir bereits am Morgen von den Neuvorstellungen berichten können.

Günstigstes Modell für 373 Euro?

Xiaomi Mi 8 Date

Doch nicht nur der Präsentationstermin ist nun bekannt, auch gibt es einen neuen Leak, der uns unter anderem die Preise des Xiaomi Mi 8 verraten soll. Ausgestattet sein wird dieses den aktuellen Gerüchten zufolge ja mit einem 6 Zoll großen (FHD+) Display, einem Snapdragon 845 und einer Dual-Kamera mit optischem 2x-Zoom.

Dem Leak zufolge soll es das Xiaomi Mi 8 dann in einer Variante mit 6 GB RAM und 64 GB Speicherplatz für umgerechnet ca. 373 Euro zu kaufen geben, das Top-Modell mit 8 GB RAM und 128 GB an internem Speicher soll rund 426 Euro kosten.

Sollten sich die Preise bewahrheiten, kann festgestellt werden, dass die Preisanstiege im Smartphone-Markt selbstverständlich auch nicht an Xiaomi vorbeigehen – dennoch ist man weiterhin günstiger als die großen Hersteller in Deutschland. Wie viele der Gerüchte letztendlich zutrafen, werden wir kommende Woche erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.