Xiaomi Mi Max 3 Pro dürfte auch kommen

Xiaomi Mi Max 3 Header

Xiaomi scheint nicht nur eine normale Version des Mi Max 3 geplant zu haben, es ist wohl auch eine Pro-Version in Planung, die etwas potenter zu sein scheint.

Pro- oder Plus-Modelle sind in der heutigen Zeit eigentlich Standard und weil eine Plus-Version von einem 6,9 Zoll großen Smartphone endgültig ein Tablet wäre, plant Xiaomi anscheinend ein Xiaomi Mi Max 3 Pro. Das tauchte schon vor der Ankündigung des Mi Max 3 auf, nun wurde es aber auf der Webseite von Qualcomm gesichtet.

Und weil es dort gesichtet wurde, wissen wir ein Detail: Es wird einen Snapdragon 710 besitzen. Das normale Mi Max 3 besitzt einen Snapdragon 636, so richtig „highend” ist ein 710er aber auch noch nicht. Weitere Details gibt es noch nicht, aber mit Hinblick auf das normale Mi Max 3 würde ich mal folgende Hardware in den Raum werfen:

  • 6,9 Zoll großes Display (FHD+)
  • Qualcomm Snapdragon 710
  • 6 GB Arbeitsspeicher
  • 128 GB interner Speicher
  • Dual-SIM- oder microSD-Slot
  • Dual-Kamera (12 + 5 Megapixel)
  • 8 Megapixel Frontkamera
  • 5500 mAh und QuickCharge 3.0
  • WLAN 802.11 ac (2,4 / 5 GHz) und BT 5.0

Die meisten Details kennen wir vom Mi Max 3, möglich wäre beim Pro-Modell auch eine bessere Kamera oder eine höhere Displayauflösung (QHD). Ich denke es wird aber eher ein maximal ausgestattetes Mi Max 3 mit einem besseren Prozessor. Das Mi Max 3 unterstützt LTE Band 20, das Pro-Modell dürfte also auch für uns interessant werden.

Nachtrag: Könnte ein Fake sein, stammt zumindest nicht von Qualcomm.

via GSMArena


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.