Xiaomi: Teaser für neues Redmi-Gerät veröffentlicht

Smartphones

Mit dem Redmi 1S bewies Xiaomi schon vor einiger Zeit sein Können – ein Nachfolger soll am 4. Januar in einer vielfältigen Farbenpracht vorgestellt werden. 

Dazu gab es nun einen Teaser, der über Social-Media-Kanäle vertrieben wurde. Auch wenn es irgendwie in die Fußstapfen des alten Bestsellers treten soll, der Name lässt es zumindest vermuten, wird es als “vollkommen neues” Smartphone beworben. Was genau neu sein soll, dürften wir dann in zwei Tagen erfahren.

Denn glücklicherweise gibt es schon einen Leak durch die chinesische Zertifizierungsbehörde TENAA, auf der einige technische Spezifikationen aufgelistet sind und somit einige Parallelen zum 1S aufgezeigt werden. So wissen wir über einen Quad-Core mit 1,6 GHz und vermutlich 64-Bit-Architektur Bescheid, 1 GB RAM sowie 8 GB Speicher. Das 4,7-Zoll-Display soll mit mindestens 720p auflösen, die Kameras mit 2 bzw. 8 MP.

Neben den eher geringen Daten gibt es den großen Wermutstropfen beim Betriebssystem: Android 4.4 KitKat, von Lollipop fehlt leider jede Spur. Dafür gibt es eine große Auswahl bei der Farbe des Gehäuses, welche ebenfalls bei TENAA verzeichnet ist: Rot, Orange, Gelb, Grün, Blau, Lila, Schwarz und natürlich Weiß.

Bilder des Gerätes finden sich in der Quelle TENAA.

Quelle: TENAA via: slashgear


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.