Xiaomi Yeelight LED Ceiling Light: Portfolio wird um Deckenlampe erweitert

Xiaomi erweitert das Portfolio an eigenen smarten Leuchtmitteln um die Deckenlampe Xiaomi Yeelight LED Ceiling Light. Das neue Modell soll umgerechnet ca. 47 Euro kosten und kann per Smartphone oder Bluetooth-Fernbedienung gesteuert werden.

Mit der Yeelight LED Ceiling Light bietet der Hersteller Xiaomi ein neues Produkt der Yeelight-Reihe an, welches ab sofort über eine hauseigene Crowdfunding-Seite vorbestellt werden kann. Zum Preis von 349 Yuan, umgerechnet ca. 47 Euro, erhält man eine smarte Deckenlampe, deren Steuerung entweder über eine separat erhältliche Bluetooth-Fernbedienung oder eine Smartphone-App möglich ist.

Anpassbare Farbtemperatur und Helligkeit

Die für Android und iOS verfügbare Anwendung ermöglicht es, die Farbtemperatur der Lampe einzustellen und diese ein- und auszuschalten. Außerdem kann sie im Bereich von 0,1 bis 2.000 Lumen gedimmt und somit den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Eine IP60-Zertifizierung garantiert zu guter Letzt den Schutz vor im Haus gegenwärtigem Staub.

Da die Finanzierung der Xiaomi Yeelight LED Ceiling Light bereits abgeschlossen wurde, dürfte die Lampe schon bald auch bei den gängigen Import-Händlern erhältlich sein. Persönlich halte ich dort einen Preis von ca. 60 Euro für realistisch.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung