Xposed-Modul Gravitybox als Alpha-Version für Lollipop erhältlich

Xperia Z3 Compact XPOSED Header

Während der Entwickler rovo89 schon vor ein paar Tagen eine Alpha-Version seines Xposed Frameworks für Android Lollipop veröffentlicht hat, war es auch klar, dass immer mehr Module nun auch für das neue Framework umgeschrieben und getestet werden. Gravitybox ist eines dieser Module und seit kurzem nun auch in einer Alpha-Version für Android Lollipop erhältlich. Der Entwickler von Gravitybox C3C076 gab dies im XDA-Forum bekannt und bietet in diesem Thread eine frühe Version des Moduls für Lollipop zum Download an.

Das Nexus 5 und MotoG wurden hierbei schon als funktionstüchtig erwähnt, Benutzer des Moto X (2014) sollten von einer Installation bisher noch absehen. Ich kann nur wärmstens empfehlen, vorher in die jeweiligen Beiträge im XDA-Forum zu schauen, ob für das gewählte Modul eine Lollipop-Kompatibilität oder überhaupt eine Kompatibilität mit dem eigenen Smartphone gegeben ist.

Was kann Gravitybox überhaupt? (Klicken zum Anzeigen)

  • CyanogenMod Pie controls
  • Expanded Desktop
  • Statusbar QuickSettings tile management with additional tiles and reordering /* work in progress */
  • Statusbar icon coloring
  • Statusbar Brightness Control
  • Center clock in statusbar
  • Battery indicator style
  • Navigation bar tweaks including cursor control keys
  • Low battery warning policy
  • Disable LED flashing when battery low
  • Disable LED while charging
  • Advanced power-off menu (reboot, recovery)
  • Volume key cursor control
  • Skip tracks by volume key long-press while screen off (thanks to rovo89)
  • More volume levels for music stream
  • Option to control safe headset media volume
  • Button for clearing all recent tasks at once
  • Minimal brightness setting
  • Autobrightness levels adjustment
  • Lockscreen tweaks
  • Hardware/navigation key actions
  • Notification drawer style (background color, image for portait/landscape, transparency)
  • Button backlight modes (default, disabled, always on while screen is on)
  • Dialer (Phone) tweaks
  • Google Launcher tweaks
  • Screen recording
  • GravityBox Actions – interface for 3rd party apps
  • Smart Radio
  • Notification control (per-app notification LED/sounds/vibrations)
  • Ascending ring tone

Falls euch das Thema generell interessiert, so findet ihr in diesem Beitrag im XDA-Forum schon eine lange (inoffizielle) Liste an Xposed-Modulen, welche erfolgreich unter Android Lollipop getestet wurden. Mit dabei stehen dort auch immer die Geräte und ROMs, welche dabei als Grundlage für den Test gedient hatten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.