Xposed-Modul GravityBox ist nun für Android 5.1 Lollipop erhältlich

Firmware und OS

Über das Xposed Framework gelangen immer mehr Handys auch ohne eigene großartige CustomROMs in den Genuss kommen, diverse Modifikationen zu erhalten. Mit dem Update auf Android 5.1 Lollipop gab es eine kleine Pause, aber da der unoffizielle Port des Xposed Frameworks vor wenigen Tagen auch unter 5.1 lauffähig ist, wurde an der Umsetzung von GravityBox für diese Version gearbeitet. Ein paar kleine Funktionen wurden aus der nun erschienenen Version von GravityBox entfernt, aber auch so dürfte noch einiger Spielraum für Geräte mit Android 5.1 geblieben sein.

Zum Download der neuen GravityBox geht es hier entlang über das XDA-Forum. Getestet wurde es auf einem Nexus 5 mit Android 5.1 Lollipop und dem installierten, erst kürzlich erschienen Xposed Framework Super Alpha.

Hinweis

Für diese Spielereien benötigt ihr wie immer Kenntnisse in Sachen Root, Xposed, etc. Solltet ihr dabei nur Banhof verstehen, würde ich empfehlen es gar nicht erst zu versuchen. Wir können für etwaige Probleme und Fehler keinerlei Verantwortung übernehmen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.