YouTube für Android in neuer Version

Google hat heute die Version 2.3.4 der hauseigenen YouTube-App für Android im Market veröffentlicht. Die Neuerungen sind überschaubar aber nützlich. So hält zum einen der +1-Button Einzug, welcher es erlaubt seine positive Meinung über Inhalte zum Ausdruck zu bringen.

Zum anderen gibt es nun die Funktion „Später ansehen“, um Videos in eine Art Warteschlange zu packen. Auch das Editieren von Videoinformationen während eines mobilen Uploads ist nun möglich. Ich habe die neue Version soeben angetestet und sie läuft wie immer ohne Probleme.

Mir persönlich fehlt noch eine echte HD-Option für Videos, denn wenn ich im W-Lan bin und Videos auf „HQ“ ansehe, schauen diese zwar akzeptabel aber nicht sonderlich scharf aus.

[app]com.google.android.youtube[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Assistant bald mit personalisierten Nachrichten in Dienste

Nebula Capsule Max Beamer ausprobiert in Testberichte

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming