YouTube für iOS: 1080p manuell wählbar

Kaum zu glauben, aber Google hat es endlich geschafft, in der YouTube-App für iOS eine Qualitätsauswahl auf 1080p zu ermöglichen.

In dem aktuell veröffentlichten YouTube-Update für iOS findet sich eine erwähnenswerte Neuerung. Nutzer können manuell festlegen, dass sie ihre Clips in einer Videoqualität von bis zu 1080p sehen wollen. Bisher konnte man in den manuellen Einstellungen zum Video nur maximal 720p auswählen. Die neue Option ist nur verfügbar, wenn das Video 1.080 Pixel unterstützt und der Nutzer eine WLAN-Verbindung nutzt.

Per default bleibt in Sachen Videoqualität natürlich weiterhin „Auto“ aktiv. Damit soll die Videoqualität je nach verfügbarer Geschwindigkeit angepasst werden. Bisher war dabei meines Erachtens aber auch bei 720p Schluss.

‎YouTube
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones