YouTube für iOS: 1080p manuell wählbar

Software

Kaum zu glauben, aber Google hat es endlich geschafft, in der YouTube-App für iOS eine Qualitätsauswahl auf 1080p zu ermöglichen.

In dem aktuell veröffentlichten YouTube-Update für iOS findet sich eine erwähnenswerte Neuerung. Nutzer können manuell festlegen, dass sie ihre Clips in einer Videoqualität von bis zu 1080p sehen wollen. Bisher konnte man in den manuellen Einstellungen zum Video nur maximal 720p auswählen. Die neue Option ist nur verfügbar, wenn das Video 1.080 Pixel unterstützt und der Nutzer eine WLAN-Verbindung nutzt.

Per default bleibt in Sachen Videoqualität natürlich weiterhin “Auto” aktiv. Damit soll die Videoqualität je nach verfügbarer Geschwindigkeit angepasst werden. Bisher war dabei meines Erachtens aber auch bei 720p Schluss.

Preis: Kostenlos+


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.