YouTube: Großes Update für iOS

YouTube Logo Header

YouTube hat heute ein neues Update für iOS veröffentlicht, welches ein neues Design und auch sonst einige kleine Veränderungen mitbringt.

Fans von YouTube und der App auf dem iPhone oder iPad sollten heute mal einen Blick in den App Store werfen, denn dort steht ein großes Update für die offizielle App von Google bereit. Dieses bringt ein frisches Design mit. Google hat sich für das Material Design entschieden, welches man von Android kennt.

In der neu gestalteten YouTube App findest du Inhalte, die dir gefallen, jetzt noch einfacher. Ab sofort kannst du auf deine empfohlenen Videos, Lieblingskanäle und Abos zugreifen, indem du auf das jeweilige Symbol tippst oder über dein Display wischst. Mit den neuen In-App-Bearbeitungstools ist es nun zudem möglich, auch unterwegs mühelos Videos zu erstellen.

‎YouTube
Preis: Kostenlos+

Das neue Design sieht meiner Meinung nach nicht schlecht aus und der neue Aufbau ist auch gelungen, doch was soll der große Header? Da verschenkt die App viel zu viel Platz auf dem Display wie ich finde. Eine mittlerweile gute und empfehlenswerte, jedoch auch kostenpflichtige, Alternative für YouTube auf einem iOS-Gerät ist übrigens ProTube geworden. Hier unterstützt man schon die neue Bild-in-Bild-Funktion des iPads (nicht bei allen iPads verfügbar).

ProTube für YouTube
Preis: 5,49 €

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen