ZTE AXON mini: 5,2 Zoll Oberklasse-Smartphone für 329 Euro angekündigt

ZTE_Axon_mini

Das bereits im Juli offiziell vorgestellte ZTE AXON mini wird in den kommenden Monaten auch im deutschen Handel verfügbar sein. Mit einer niedrigen UVP von lediglich 329 Euro könnte sich das Oberklasse-Smartphone zukünftig als Geheimtipp entpuppen.

Neben dem ZTE AXON, dessen Marktstart für Deutschland bereits Anfang September angekündigt wurde, wird der chinesische Hersteller auch noch ein weiteres gut ausgestattetes Smartphone hierzulande vertreiben.

Das ZTE AXON mini fällt mit seinem 5,2 Zoll großen FullHD-Display etwas kleiner aus und auch der verbaute Snapdragon 616 besitzt zusammen mit 3 GB Arbeitsspeicher nicht die Leistungsreserven wie die Kombination im großen Bruder. Dafür gibt es einen 32 GB großen erweiterbaren internen Speicher, eine 13-Megapixel-Hauptkamera und eine 8-Megapixel-Cam auf der Front. Abgerundet wird die Ausstattung von einem 2.800 mAh Akku und Android in Version 5.1 Lollipop.

Obwohl der Preis des ZTE AXON mini mit 329 Euro für die Standardversion in den Farben Gold und Chromsilber wirklich niedrig ausfällt, hat das Smartphone Spielereien mit an Bord, die wir normalerweise lediglich bei teureren Geräten zu sehen bekommen. So reagiert das verbaute Display beispielsweise ähnlich wie beim iPhone 6S auf verschiedene Druckstärken und das Entsperren des Geräts kann basierend auf der eigenen Iris erfolgen.

Zu guter Letzt besitzt das Dual-SIM-Smartphone, welches selbstverständlich den aktuellen Funkstandard LTE unterstützt, einen Fingerabdrucksensor, der auf der Rückseite unterhalb der Kamera positioniert wurde.

Das ZTE Axon mini wird „in den kommenden Monaten“ zu Preisen ab 329 Euro für die Standardversion in Gold und Chromsilber in Deutschland starten. Das Modell in Roségold wird mit 349 Euro etwas teurer sein und die Premium-Version – vermutlich mit 64 GB Speicher und 4 GB RAM – kostet 399 Euro.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.