ZTE Axon 7: Android Nougat kommt im Januar

ZTE wird das Axon 7 im Januar mit einem Software-Update auf Android 7.0 versorgen.

Mit dem Axon 7 hat ZTE ein vergleichsweise günstiges Flaggschiff-Smartphone geschaffen, welches es mit der Konkurrenz durchaus aufnehmen kann. Auch um die Update-Versorgung steht es scheinbar ganz gut. Wie ZTE Deutschland soeben via Twitter mitteilte, soll Android 7 für das Gerät im Januar 2017 ausgerollt werden.

Fünf Monate hat ZTE dann dafür benötigt, die Android-Software mit eigenen Modifizierungen zu versehen und für das Axon 7 zu optimieren. Ob es vorab ein Beta-Programm geben wird, geht aus der Mitteilung nicht hervor. Huawei und LG haben ein solches aktuell bereits am Laufen, notfalls müssen Besitzer des Axon 7 sich halt noch zwei Monate mit Marshmallow begnügen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech