ZTE Axon 7 Max mit 6-Zoll-Display vorgestellt

In Deutschland kann das ZTE Axon 7 seit einiger Zeit erworben werden. Nun wurde ein weiteres Modell der Flaggschiff-Serie angekündigt. Das neue ZTE Axon 7 Max fällt mit seinem 6 Zoll großen Display etwas größer aus und wird in China schon bald zum Preis von umgerechnet ca. 405 Euro erhältlich sein.

Mit dem Axon 7 Max bringt das chinesische Unternehmen ZTE eine Phablet-Variante des eigenen Oberklasse-Smartphones Axon 7 auf den Markt. Das neue Modell, dessen FullHD-Display auf AMOLED-Basis 6 Zoll in der Diagonalen misst, wird von einem Qualcomm Snapdragon 625 Octa-Core-Prozessor angetrieben, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen.

Genügend Platz für eigene Daten bietet der 64 GB fassende interne Speicher, welcher per microSD-Karte jedoch auch bequem erweitert werden kann.

Dual-Kamera mit 13 Megapixel

Auf der Rückseite kommt beim ZTE Axon 7 Max, wie bei vielen neueren Oberklasse-Geräten, eine Dual-Kamera zum Einsatz, deren Sensoren eine Auflösung von jeweils 13 Megapixel besitzt. Verwendet wird das Zusammenspiel aus einer normalen und einer monochromen Kamera, um Tiefeninformationen zu sammeln und die Bildqualität zu verbessern.

Abgerundet wird die Ausstattung zu guter Letzt von einer 13-Megapixel-Frontkamera, einem starken 4.100 mAh Akku und Android 6.0 Marshmallow als Betriebssystem. Das ZTE Axon 7 Max, welches wie das kleinere Modell einen separate Audio-Chip besitzt, wird in China zum Preis von umgerechnet ca. 405 Euro in den Handel gelangen. Informationen zu einem eventuell geplanten Marktstart in Deutschland liegen bislang noch nicht vor.

Quelle: ZTE via: GizmoChina

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.