1&1 VDSL 100: 40 MBit/s Upstream ohne Mehrkosten

1&1 hat an seinem größten VDSL-Tarif geschraubt. Für die gleiche Grundgebühr gibt es ab sofort mehr Uploadspeed. Das gilt erfreulicherweise nicht nur für Neukunden.

Der Tarif 1&1 DSL 100 wird ab sofort besser. Der in diesem Tarif enthaltene VDSL-Zugang konnte bisher bereits bis zu 100 MBit/s im Downstream bieten, war allerdings im Upstream auf 20 MBit/s begrenzt. Wer mehr wollte, musste eine kostenpflichtige Upload-Option buchen. Diese Upload-Option fällt ab sofort weg, denn der Tarif bietet nun von Haus aus 40 MBit/s Uploadgeschwindigkeit an.

Auch Bestandskunden mit einem 1&1 DSL 100-Tarif dürfen sich freuen, denn die sollen automatisch von der neuen Geschwindigkeit profitieren.

Zu den 1&1 DSL-Tarifen →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.