AirPods: 0 von 10 Punkten bei iFixit

Seit gestern kann man die Apple AirPods kaufen und wie erwartet hat sich iFixit mal wieder ein Exemplar geschnappt und dieses in Einzelteile zerlegt.

Während die AirPods in den ersten Wasser- und Drop-Tests (Video am Ende des Beitrags) ganz gut weg kommen, gibt es bei iFixit nur 0 von 10 Punkten. Ein eher mageres Ergebnis war zu erwarten, doch die neuen Kopfhörer von Apple sind, ohne sie dabei zu zerstören, nicht reparierbar. Sollte einem also einer der AirPods mit der Zeit kaputt gehen, dann muss man wohl einen neuen bei Apple ordern.

Bei iFixit hat man übrigens nicht nur die AirPods bewertet, sondern auch das von Apple mitgelieferte Case. Auch hier ist eine Reparatur ohne Zerstören nicht ohne weiteres möglich. Den kompletten Teardown gibt es wie immer direkt bei iFixit.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Cinebar Ultima und Cinedeck: Teufel mit neuen Soundbars in Audio

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update veröffentlicht in Firmware & OS

VW ID.4X: Volkswagen plant wohl Marktstart Ende 2020 in Mobilität

Amazon Prime Video mit neuen Funktionen in Dienste

2 x Google Home Mini für 29,95 Euro in Smart Home

Android Auto: Wetter-Anzeige wird verteilt in Dienste

Congstar plant Aktionstarif zum Cyber Weekend in Tarife

Samsung Galaxy S11: So sieht es wohl aus in Smartphones

Nintendo: Offizieller Merch bei Amazon USA in Marktgeschehen

REWE liefert „tausende Artikel“ bundesweit in Handel