Allview X2 Xtreme: Gionee Elife E8 kommt für 439 Euro nach Europa

Allview_X2_Xtreme

Das erst kürzlich angekündigte Gionee Elife E8 findet unter dem Namen Allview X2 Xtreme offiziell seinen Weg nach Europa. Für 439 Euro kann das Smartphone ab sofort im Online-Shop des rumänischen Unternehmens vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt Ende August.

Stellte der chinesische Hersteller Gionee mit dem Elife E8 vor Kurzem sein neues Flaggschiff-Modell vor, wird dieses in Kürze auch in Europa landen. Übernehmen wird den Vertrieb hierzulande der rumänische Konzern Allview, der schon mehrfach mit importierten China-Geräten auf sich aufmerksam machte. Schlägt das Elife E8 im Heimatland mit umgerechnet ca. 570 Euro zu Buche, fällt der von Allview veranschlagte Preis erstaunlich günstig aus.

So erhält man für 439 Euro ein aktuelles Flaggschiff-Modell mit einem 6 Zoll großen QHD-Display, MediaTeks MT6795 Octa-Core-SoC und 3 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fällt mit einer Größe von 64 GB verhältnismäßig groß aus, dennoch ist auch ein microSD-Slot zur einfachen Erweiterung mit an Bord. Ebenfalls verbaut sind eine 24-Megapixel-Hauptkamera mit der Möglichkeit zur Aufnahme von 4K-Videos und eine Frontcam mit einer Auflösung von 8 Megapixeln. Abgerundet wird die Ausstattung von einem 3.500 mAh Akku und Android 5.1 Lollipop mit der Amigo 3.1 UI.

Obwohl das Allview X2 Xtreme bereits im Online-Shop zum Preis von 439 Euro vorbestellt werden kann, wird die Auslieferung erst am 28. August beginnen. Solltet ihr dennoch Interesse an dem Smartphone haben, findet ihr dieses an dieser Stelle bei Allview.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.