Alpine zeigt Autoeinheit mit 9 Zoll und Android Auto und Apple CarPlay

Alpine Halo9

Nicht nur Sony hat die CES 2018 für die Ankündigung einer neuen Autoeinheit genutzt, auch Alpine hat im Rahmen der Messe etwas präsentiert.

Die konkrete Bezeichnung dieser lautet Alpine iLX-F309, sie wird aber auch HALO9 bezeichnet. Eine kleine Besonderheit von dieser ist das 9 Zoll große WVGA-Display mit kapazitivem Touchscreen. Das steht so ein bisschen hervor und Alpine hat das extra so gemacht, damit die Autoeinheit auch in Modellen verbaut werden kann, die nicht so viel Platz haben. Ein durchaus interessanter Ansatz.

Natürlich kommt die Autoeinheit von Alpine mit der üblichen Ausstattung wie Apple CarPlay und Android Auto daher, besitzt Bluetooth, HD Radio und vieles mehr. Die Highlights habe ich euch am Ende des Beitrags aufgelistet. Es handelt sich hier aber um ein Premium-Modell, welches 1100 Dollar kostet. Marktstart ist im Februar (USA), ich habe aktuell noch keine Details für den deutschen Markt gefunden.

Alpine iLX-F309 Ausstattung

  • 9-inch WVGA capacitive touch screen
  • Audio, video and Bluetooth® feature set
  • Works with Apple CarPlay®
  • Android Auto™ now with the Google Assistant
  • HD Radio™ tuner built-in
  • Made for iPod® and iPhone®
  • SiriusXM-Ready™ (SXV300 Connect Vehicle Tuner Kit sold separately, SiriusXM subscription required)
  • Pandora control from iPhone® and Android™ smartphones
  • FLAC/MP3/WMA/AAC/HE-AAC music playback via USB
  • Alpine TuneIt® App integration
  • BT Plus Bluetooth® wireless technology with audio streaming
  • My Favorites feature provides custom shortcuts to favorite audio sources, places and phone numbers
  • Touch screen control of electrical accessories via KAC-001 External Accessory Control Module (sold separately)
  • 4-way swipe action graphical interface control
  • Touch screen control of multiple camera systems via KCX-C250MC Multi-Camera Selector Interface (sold separately)
  • One HDMI input or expand via KCX-630HD HDMI Selector Interface (sold separately)
Quelle Alpine (via 9TO5Mac)

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung