Amazon Appstore für Android ist online – Nutzung nur aus den USA [Update 4]

Es ist soweit, der Amazon Appstore für Android ist online, scheint aber derzeit nur aus den USA wirklich nutzbar zu sein. Dies wäre sehr schade, da Angry Birds Rio neben der iOS-Version dort heute 24 Stunden lang kostenlos verfügbar ist. Generell kann man sagen, dass die Startseite recht aufgeräumt und übersichtlich wirkt und das es so ausschaut, als würde es jeden Tag eine kostenlose App des Tages geben. Zudem werden die Funktionen um eine nützliche Dinge ergänzt, wie man sie bereits von Apples iTunes kennt.

So kann der Nutzer zum Beispiel sogenannte Gift Cards, also Guthabenkarten, erwerben. Auch nützlich ist der Bereich namens Test Drive, in dem verschiedene Apps zur Verfügung stehen, welche vor dem Kauf kostenfrei getestet werden können. Wer einmal einen Account hat kann später unter Apps und Geräte alle seine Android-Geräte und bereits erworbenen Apps verwalten.

Interessantes Detail am Rande, Apple schwingt gerade die Rechtskeule gegen Amazon, weil die etwas dagegen haben, dass das Wort App Store in der Bezeichnung vorkommt.Wann wir aus Deutschland nun Zugriff auf den Amazon Appstore haben werden, ist noch nicht ganz klar. Sobald er hierzulande verfügbar ist, werden wir euch informieren.

Update 4

Nachdem die Seite wieder online ist, hat die App zum Android Appstore (siehe weiter unten) ein erstes Update erhalten. Unter anderem gibt es jetzt wohl Benachrichtigungen.

Update 3

Die Seite ist wieder online.

Update 2

Eine einstweilige Verfügung von Apple ist tatsächlich daran schuld, dass der Store offline ist. Kranke Welt, ich verklage jetzt mal eben den Gemüseladen um die Ecke, weil er Gemüseladen heißt. :D

Update

Der Appstore ist vorerst wieder offline, oder hat eine Ländersperre verpasst bekommen.

PS: Die APK vom Amazon Appstore könnt ihr direkt herunterladen, leider erlaubt es euch auch das Programm noch nicht aus Deutschland Apps zu beziehen.

APK Amazon Appstore

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.