Amazon testet Express-Lieferung per Taxi in den USA

1403616340_amazon

Amazon ist derzeit sehr bemüht darum, die Lieferzeiten noch stärker einzudämmen. In den USA testet man nun daher Express-Lieferungen per Taxi.

Der Test fand dabei in San Francisco und Los Angeles statt, wo man in Zusammenarbeit mit dem Taxidienst Flywheel, welcher hierzulande in etwa mit MyTaxi vergleichbar ist, Pakete am gleichen Tag der Bestellung auslieferte. In der Praxis wurde dabei jedes Paket, welches per Taxi ausgeliefert werden sollte, mit fünf US-Dollar bei einer Auslieferung innerhalb einer Stunde vergütet.

Auch in Deutschland gibt es bereits ähnliche Pilotprojekte. Media-Saturn testete bereits Anfang diesen Jahres die Express-Auslieferung per Taxi in Hamburg. Sowohl das Media-Saturn-Projekt, als auch der aktuelle Test von Amazon in den USA kamen bei den Kunden offenbar sehr gut an, denn dadurch entfällt selbstredend die Wartezeit, wenngleich diese mit meist ein bis zwei Tagen nach der Bestellung sowieso schon nicht allzu hoch ist.

Ob Amazon das Ganze in Zukunft ausweitet, steht noch in den Sternen und ob es Express-Lieferungen per Taxi dann auch irgendwann in Deutschland gibt, ist noch einmal eine andere Frage. Wie steht ihr zur Express-Lieferung per Taxi?

Quelle Wall Street Journal via SmartDroid

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.