Amazon

Amazon Fire Phone: Netlock-Entfernung bleibt kostenpflichtig

Amazon Fire Phone Header

Der Netlock des Amazon Fire Phone wird doch nicht kostenlos aufgehoben. Wie die Telekom mitteilte, handelte es sich bei der Aussage um eine Fehlinformation.

Vor einer Woche berichteten wir davon, dass das Amazon Fire Phone ab dem 15. Dezember kostenlos entsperrbar sein würde. Nun teilte die Telekom mit, dass dies nicht der Fall sein wird. Die einzige kostenlose Möglichkeit, den D1-Netlock zu entfernen, bleibt also das Abwarten der 24monatigen Sperrfrist.

Das Amazon Fire Phone wird ausschließlich über die Deutsche Telekom vertrieben und funkt im Auslieferungszustand nur im D1-Netz. Für eine Nutzung mit Tarifen in anderen Netzwerken besteht die Möglichkeit, sich für knapp 100 Euro freizukaufen. Die Hoffnung auf eine kostenlose Vorab-Entsperrung zerschlug man nun, im Telekom-Hilft-Forum heißt es von einem Mitarbeiter:

Es wird keine kostenfreie Entsperrung ab dem 15. Dezember 2014 geben. Die Anzeige war ein Fehler unsererseits, der uns sehr leid tut. Falsche Erwartungen wollten wir sicher nicht wecken.

Wer das Fire Phone für 10 Euro als Preisfehler erstehen konnte, darf sich damit weiter über einen tollen MP3-Player freuen. Der Hinweis auf die kostenlose Entsperrung ist mittlerweile von der Telekom-Website verschwunden.

Danke Imadog

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung