Amazon stellt neue Fire-Tablets offiziell vor

FireTablet_Family_960

Amazon hat aktuell neben neuen Kindle-Geräten auch überarbeitete Fire-Tablets offiziell vorgestellt. Die Geräte sind ab sofort auch in Deutschland erhältlich.

Mehrere neue Fire-Tablets hat Amazon gezeigt. Das Fire HD 6, das Fire HD 7, das Fire HDX 8.9 und das Fire HD Kids Edition (nur USA). Alle laufen mit dem ebenfalls vorgestellten Fire OS 4 “Sangria” (der Name ist kein Scherz), welches diverse Neuerungen mitbringt.

Der Fire HD 6 ist der Preisbrecher unter den Fire-Tablets, denn mit 99 Euro für die 8 GB Version rangiert er preislich am unteren Level. Dafür ist er aber auch nur 6 Zoll groß, löst aber immerhin mit 1.280 x 800 Pixel auf. Weiterhin an Bord des 290 Gramm schweren Mini-Tablets sind ein Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz, 2-MP-Kamera, VGA-Frontkamera, 8 oder 16 GB interner Speicher und ein Mono-Speaker. Der Fire HD 6 ist in fünf Farben zu haben.

Der Fire HD 7 ist sozusagen der große Bruder vom Fire HD 6 und ähnelt diesem technisch sehr. Das Display ist bei gleicher Auflösung 1 Zoll größer, es gibt hier Stereo-Speaker, er ist mit 337 Gramm schwerer und mit 119 Euro für die 8-GB-Version auch etwas teurer.

Fire_HD_7-Colors_960

Auch der Fire HDX 8.9 erhält einen überarbeiteten Nachfolger, der wie alle neuen Amazon-Geräte bereits bestellt werden kann – ab 379 Euro ist man dabei. Das Display ist wieder 8,9 Zoll groß und löst mit 2.560 x 1.600 Pixel auf. Auch unter der Haube hat sich einiges getan, denn neben dem Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805 mit 2,5 GHz Taktrate je Kern verspricht Amazon auch deutlich verbessere Grafikperformance.

Weiterhin an Bord des (je nach Ausführung) 375 bis 389 Gramm schweren Tablets sind WiFi 802.11ac, Dual-Stereo-Speaker, Dolby Audio, 8-MP-Kamera, HD-Frontkamera, 16/32/64 GB Speicher und optional 4G LTE.

Fire_HDX_8.9_Horizontal_960

Auch an die Kleinen hat Amazon gedacht und bringt mit dem Fire HD Kids Edition ein speziell für Kinder angepasstes Tablet in den US-Handel. Dabei handelt es sich im Grunde um die weiter oben beschriebenen Fire HD 6 und Fire HD 7, denen man allerdings eine extra Schutzhülle verpasst hat. Außerdem soll hier zwei Jahre lang ein problemloser Austausch bei Beschädigung erfolgen, was sich Amazon allerdings auch bezahlen lässt, denn im Gegensatz zu den Fire HD 6 und 7 kostet das Fire HD Kids 149 US-Dollar für 6 Zoll und 189 US-Dollar für 7 Zoll.

FireHD_KidsEdition_960

Quelle Amazon | Partnerlinks im Beitrag

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google News: News Corp plant Alternative vor 8 Minuten

Samsung Galaxy A30s offiziell vorgestellt vor 53 Minuten

Redmi Note 8 Pro: Xiaomi legt Fokus auf Gaming vor 1 Stunde

Sony PlayStation 5: Design zeigt das DevKit vor 2 Stunden

OnePlus: TV wird zum smarten Display vor 2 Stunden

Joyn: Chromecast-Unterstützung wird getestet vor 2 Stunden

Huawei bestätigt Kirin 990 vor 3 Stunden

Samsung: Update auf Android 10 mit One UI 2.0 zeigt sich vor 3 Stunden

Porsche Taycan: Interieur offiziell enthüllt vor 4 Stunden

Fitbit Versa 2 passiert Bluetooth SIG vor 18 Stunden