Amazon Fire TV Stick: Zweite Generation ist da

Amazon hatte im Februar eine neue Generation des Fire TV Stick für Deutschland angekündigt. Diese kostet 40 Euro, bietet natürlich Alexa-Support und ist ab heute offiziell zu haben.

Der Fire TV Stick von Amazon gehört zu den beliebtesten Streaming-Gadgets und ab sofort kann man diesen auch in einer neuen Version kaufen. Die neue Generation besitzt laut Amazon bis zu 30 Prozent mehr Leistung und kommt nun auch mit dem digitalen Assistenten Alexa daher, den man über die Fernbedienung per Sprache steuern kann.

Das ist allerdings kein Alleinstellungsmerkmal, denn auch ältere Fire-TV-Geräte bekommen Alexa per Update. Der Leistungsschub jedoch kann dem HDMI-Dongle nur gut tun, die erste Generation des Fire TV Sticks war doch recht lahm.

Amazon Fire TV Stick 2017 bestellen→

Der neue Amazon Fire TV Stick kostet 40 Euro und kann ab sofort bei Amazon bestellt werden. Die neue Generation soll später auch bei Media Markt und Saturn erhältlich sein. Alle weiteren Details zum neuen Fire TV Stick gibt es auf der Produktseite von Amazon. Das Vorgängermodell wird nicht mehr weiter verkauft.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News