Amazon Fire TV Stick für 25 Euro

Fire Tv Stick Mit Neuer Alexa Sprachfernbedienung

Cyberport, Gravis, Media Markt und Saturn bieten den Fire TV Stick aktuell für 24,99 Euro an. Auch die 4K-Version ist derzeit vergünstigt zu haben.

Nachdem Amazon seit heute verschiedene Hardware im Preis gesenkt hat, blieb die Frage offen, ob auch hauseigene Hardware des Unternehmens folgen würde. Zumindest beim Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung ist das der Fall, allerdings bei zahlreichen Händler und noch nicht bei Amazon. Update: Nun auch bei Amazon.

Den Amazon Fire TV Stick mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung (2. Generation) gibt es aktuell für 24,99 Euro bei folgenden Händlern.

UHD-Displayauflösungen werden vom Amazon Fire TV Stick nicht unterstützt und generell geht die Bedienung etwas langsamer vonstatten als beim großen Bruder, aber diese Abstriche müssen bei dem Preis einfach hingenommen werden.

Für 10 Euro mehr kann man aktuell auch zur 4K-Ausgabe des Fire TV Sticks greifen. Meines Erachtens ist das auf lange Sicht gesehen die bessere Wahl.

Amazon Fire TV Cube: Neue Version kommt nach Deutschland

Amazon Fire Tv Cube Header

Amazon hat heute eine neue Version des Fire TV Cube vorgestellt, die kleine Box kam letzten Sommer in den USA auf den Markt. Ab heute bietet man eine neue Version des Amazon Fire TV Cube für 119,99 Euro zum Vorbestellen…4. September 2019 JETZT LESEN →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

backFlip 38/2019: Tesla Model S P100D+, Ford Kuga und Abofallen in backFlip

Bowers & Wilkins PX5 und PX7 mit ANC vorgestellt in Audio

eufy RoboVac 15C MAX – WiFi-Saugroboter von Anker im Test in Testberichte

Cubot X20 Pro offiziell vorgestellt in Smartphones

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen