Amazon kündigt neuen Kindle Paperwhite an

Hardware

Amazon hat heute einen neuen Kindle Paperwhite präsentiert und nahm vor allem beim Display Verbesserungen vor.

Amazon spendiert dem E-Book-Reader Kindle Paperwhite ein Update und hat per Pressemitteilung die neueste Generation des Geräts mit Hintergrundbeleuchtung angekündigt. Die interessanteste Neuerung des Paperwhite stellt das neue Display dar, welches nun mit 300 Pixeln pro Zoll fast doppelt so hoch wie beim Vorgänger auflöst.

Im Vergleich zum Vorgänger mit 212 dürfte die Schrift von Büchern so noch einmal schärfer aussehen und die Auflösung in etwa 1440×1080 Pixel betragen. Zusätzlich hat man eine neue Schriftart integriert, welche das Lesen angenehmer machen soll. Die Akkulaufzeiten wird wie gewohnt mit mehreren Wochen angegeben, WiFi zum Laden neuer Bücher ist natürlich integriert und auch eine 3G-Variante wird wieder erscheinen.

Bei Amazon kann der neue Kindle Paperwhite ab sofort zu einem Preis von 119,99 Euro vorbestellt werden und soll ab Ende Juni ausgeliefert werden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.