Android 2.2 Froyo für das Motorola Milestone kommt offiziell im vierten Quartal 2010

Nachdem es vor einigen Wochen noch gar nicht so sicher war, dass das Motorola Milestone wirklich das Update auf Android 2.2 erhält, hat Motorola nun allen Spekulationen ein Ende bereitet und via Facebook bzw. über das hauseigenen Supportforum angekündigt, dass das Froyo-Update für das vierte Quartal 2010 geplant ist. Laut Facebook-Eintrag „beginning at the end of this year„.

Damit rückt das Android-Smartphone wieder in den Fokus vieler Kunden, denn das Gerät ist derzeit für unter 400€ zu haben und bietet eine akzeptable Ausstattung. Einige Nutzer berichten von Problemen mit der aktuellen Firmware und können nun hoffen, dass sich dies mit Android 2.2 bessert.

Sehr schön ist auch, dass Motorola es derzeit als einziger Hersteller geschafft hat, auf der Firmenwebseite eine Update-Übersicht für alle verfügbaren Geräte bereitzustellen. So kann man sich das durchforsten von Gerüchten sparen und schont seine Nerven.

Auch wenn dies im Grunde eine gute Nachricht ist, so ist es dennoch schade, dass es Motorola nicht schneller schafft, das Update zu liefern, denn für Ende des Jahres wird bereits mit dem Froyo-Nachfolger Gingerbread gerechnet.

PS: Schlechte Nachricht für Backflip-Besitzer, das Gerät wird kein Update mehr erhalten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung